Qualitätssicherer Automotive (m/w/d).

zurück
unternehmen flansche burgau

Sie suchen eine neue Herausforderung in Bereich Qualitätsmanagement. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Qualitätssicherer Automotive (m/w/d).

 

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung, Organisation, Koordination und Bewertung von systematischen Problemlösungen mittels D8-Methode
  • Überprüfung Effektivität und Effizienz der systematischen Problemlösungen einschl. Reporting
  • Coaching der „internen Experten systematische Problemlösung“
  • Mitwirkung bei der Überprüfung der produktspezifischen und Basis-FMEA’s
  • Abgleich der ermittelten Ursachen gem. Ishikawa und P-FMEA
  • Verwaltung der Prüf-/Messmittel, Normen und kundenspezifischen Anforderungen
  • Durchführung interne und externe Koordination der Kalibrierung von Prüf- und Messmitteln
  • Kundenmanagement in Bezug auf externe Beanstandungen
  • Direkter Ansprechpartner für interne Fachabteilungen und Kunden zu den o.a. Qualitätsfragen
  • Bearbeiten von TMS-Maßnahmen aus den Sonderfreigaben
  • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Verbesserung von Standards und Prozessen

 

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Feinwerkmechaniker (m/w/d) sowie mind. 3 Jahre Berufserfahrung 
  • Weiterbildung zum Meister oder Techniker (m/w/d) von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort/Schrift 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort/Schrift (mind. B1)
  • Kenntnisse von Qualitätsmethoden, wie z.B. 8D, Ishikawa, 5W, P-FMEA setzen wir voraus
  • Wissen im Bereich Serienabwicklung, idealerweise zu stanz- und umformtechnischen Produkten sowie erste Erfahrungen im Automotiv-Umfeld von Vorteil
  • Sehr gute EDV- und MS Office-Kenntnisse
  • Organisationsstärke
  • Teamplayer

 

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Schnittstellenaufgaben
  • Ein attraktives Vergütungspaket und Sozialleistungen
  • Spannende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten  

 

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellungen und möglichem Eintrittstermin an Frau Heidi Sayle (bewerbung@klimmer-gmbh.de).